Freitag, 3. November 2017 – Sonntag, 5. November 2017

Campus Westend der Goethe-Universität

“Achtsamkeit für junge Menschen” ist einer der thematischen Schwerpunkte des diesjährigen Programms. Verschiedene Vorträge und Workshops zeigen, wie Achtsamkeit junge Menschen – von Kindern über Schüler bis hin zu Studenten – als Basiskompetenz im Leben unterstützen kann. Dazu wird u.a. Familientherapeutin Helle Jensen mit einem Vortrag und einem Workshop beitragen. Speziell für die Studenten der Universität, die übrigens zu vergünstigten Konditionen an der Konferenz teilnehmen können, gibt es zudem zwei eigene Workshops zur Einführung in die Achtsamkeitspraxis. Im Programm sind außerdem Workshops zum Einsatz von Achtsamkeit in klinischen und therapeutischen Zusammenhängen, in der Palliativmedizin sowie in Unternehmen.
Infos und Anmeldung unter: www.mbsr-verband.de