Frank Zechner

This user account status is Approved

This user has not added any information to their profile yet.

Diplom-Psychologe (Dipl.-Psych.), Supervisor (ÖVS), Lehrsupervisor (Pädagogische Hochschule Viktor Frankl, Klagenfurt), Dozent für Psychologie an Krankenpflegeschulen, Lehrer für Achtsamkeitsmeditation.

Projekte
2012 - 2017 Achtsamkeit in der Psychiatrie
2012 - laufend Achtsamkeit in der Wirtschaft
2016-2017 Achtsamkeit macht Schule
2017 Achtsamkeit mit behinderten Menschen

9500 Villach
Kärnten
+43 (0)660 16 188 17

MBSR/MBCT Ausbildungen

  • 1984-1994 Zen-Praxis bei Genro Koudela, Roshi, Wien. Autorisierung von Genro Koudela, Roshi als Achtsamkeitslehrer 1995.
  • Seit 1993 Achtsamkeitspraxis in der Vipassana-Tradition mit Joseph Goldstein, Ursual Lyon, Fred von Allmen, U Pandita,
    U Vivekananda (u.a. 8-Wochen-Retreat, Lumbini).
    Autorisierung von Ursula Lyon als Achtsamkeitslehrer 1998.
  • Seit 1994 Praxis und Studium des tibetischen Buddhismus mit Sogyal Rinpoche (u.a. ein 2-Monats- und ein 3-Monats-Retreat, Lerab Ling) Christy Longaker, Ato Rinpoche, Nyoshul Khenpo, Ayang Rinpoche, Tenga Rinpoche, James Low, Tsokni Rinpoche.

Fortbildungen

  • 2012 «Achtsamkeit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft» Internationaler Kongress mit Jon Kabat-Zinn, Saki Santorelli, Mark Williams u.a. 29. Juni - 1. Juli 2012, Akademie der Wissenschaft, Wien
  • 2013 "Vipassana Retreat" mit Melissa Blacker und David Rynick, 11. August bis 18. August 2013, Götzis, Vorarlberg
  • 2014 "Dem Leiden und der Freude mit Gewahrsein begegnen. Schweigeretreat in Achtsamkeitsmeditation" mit Melissa Blacker und David Rynick, 27. Juli bis 3. August 2014, Götzis, Vorarlberg
  • 2015 "MBSR in Mind-Body Medicine: 7-Day Residential Professional Training" mit Jon Kabat-Zinn und Saki Santorelli. 26 Juni bis 3 Juli 2015, Nottwil, Schweiz
  • 2016 "Mit Kindern wachsen - Achtsamkeit in der Familie" mit Jon und Myla Kabat-Zinn. 5. November 2016, Salzburg

Aktuelle Kursangebote

MBSR 8-WOCHEN KURS
Kärnten
1 Mar 2018
26 Nov 2017
19:00
9500 Villach, INbewegung, Ossiacherstr. 93

Der 8-Wochen-Kurs Stressbewältigung durch Achtsamkeit im MBSR-Format nach Jon Kabat-Zinn bietet eine wissenschaftlich fundierte Methode, wieder in Kontakt mit den eigenen Ressourcen zu kommen.

Der Kurs verhindert Burnout mit all seinen negativen Konsequenzen. Er lehrt Achtsamkeitstechniken und leichte Yoga-Übungen der Entschleunigung.

Durch gemeinsamen Austausch im Kurs wird ein konstruktiver Umgang mit den verschiedensten Formen von Stress trainiert und die Umsetzung im Alltag begleitet.

Struktur des Kurses

Die Struktur des Kurses besteht aus 8 wöchentlichen Terminen im Umfang von 2,15h und dem Ganztagesseminar Tag der Achtsamkeit.

Jeder wöchentliche Termin beginnt mit der Praxis von Achtsamkeitsübungen (leichtes Yoga und stilles Sitzen) und dem gemeinsamen Austausch über die Erfahrungen in der Umsetzung der Übungen in der vergangenen Woche. Im letzten Drittel des Abends werden neue Achtsamkeitsübungen vorgestellt und dazu eingeladen, mit diesen Übungen in der folgenden Woche zu experimentieren.

Der Kurs umfasst außerdem ein Kurshandbuch und den Zugang zu Audiofiles einzelner Übungen des Kurses.

Termine und Ort

Die Termine für die wöchentlichen Treffen sind jeweils Donnerstag von 19.00 bis 21.15h an folgenden Tagen: 1. März., 8. März., 15. März., 22. März., 5. April. 12. April, 19. April , 26. April 2018

Der Tag der Achtsamkeit findet am Samstag, den 14. April 2018 von 9.00h - 15.00h statt.
Der Kurs kostet insgesamt 320 Euro.

Kursort ist 9500 Villach/Landskron (Kärnten), INbewegung, Ossiacher Str. 93.

Anmeldung

office@frankzechner.at

MBSR 8-WOCHEN KURS
23 Jan 2018
20 Mar 2018
18:00
Klagenfurt/Kärnten (genauer Kursort wird noch bekannt gegeben)

Der 8-Wochen-Kurs Stressbewältigung durch Achtsamkeit im MBSR-Format nach Jon Kabat-Zinn bietet eine wissenschaftlich fundierte Methode, wieder in Kontakt mit den eigenen Ressourcen zu kommen.

Der Kurs verhindert Burnout mit all seinen negativen Konsequenzen. Er lehrt Achtsamkeitstechniken und leichte Yoga-Übungen der Entschleunigung.

Durch gemeinsamen Austausch im Kurs wird ein konstruktiver Umgang mit den verschiedensten Formen von Stress trainiert und die Umsetzung im Alltag begleitet.

Struktur des Kurses

Die Struktur des Kurses besteht aus 8 wöchentlichen Terminen im Umfang von 2,15h und dem Ganztagesseminar Tag der Achtsamkeit.

Jeder wöchentliche Termin beginnt mit der Praxis von Achtsamkeitsübungen (leichtes Yoga und stilles Sitzen) und dem gemeinsamen Austausch über die Erfahrungen in der Umsetzung der Übungen in der vergangenen Woche. Im letzten Drittel des Abends werden neue Achtsamkeitsübungen vorgestellt und dazu eingeladen, mit diesen Übungen in der folgenden Woche zu experimentieren.

Der Kurs umfasst außerdem ein Kurshandbuch und den Zugang zu Audiofiles einzelner Übungen des Kurses.

Termine und Ort

Die Termine für die wöchentlichen Treffen sind jeweils Dienstag von 18.00 bis 20.15h an folgenden Tagen: 23. Jan., 30. Jan., 6. Feb., 20. Feb., 27. Feb. 6. März, 13. März , 20. März 2018

Der Tag der Achtsamkeit findet am Samstag, den 10. März 2018 von 9.00h - 15.00h statt.
Der Kurs kostet insgesamt 320 Euro.

Kursort ist Klagenfurt/Kärnten. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben..

Anmeldung

office@frankzechner.at

MBSR 8-WOCHEN KURS
Kärnten
5 Oct 2017
21 Dec 2017
19:00
IN bewegung (Aikido Dojo Villach-Landskron), Ossiacherstr. 93, 9500 Villach.

Der 8-Wochen-Kurs Stressbewältigung durch Achtsamkeit im MBSR-Format nach Jon Kabat-Zinn bietet eine wissenschaftlich fundierte Methode, wieder in Kontakt mit den eigenen Ressourcen zu kommen.

Der Kurs verhindert Burnout mit all seinen negativen Konsequenzen. Er lehrt Achtsamkeitstechniken und leichte Yoga-Übungen der Entschleunigung.

Durch gemeinsamen Austausch im Kurs wird ein konstruktiver Umgang mit den verschiedensten Formen von Stress trainiert und die Umsetzung im Alltag begleitet.

Struktur des Kurses

Die Struktur des Kurses besteht aus 8 wöchentlichen Terminen im Umfang von 2,15h und dem Ganztagesseminar Tag der Achtsamkeit.

Jeder wöchentliche Termin beginnt mit der Praxis von Achtsamkeitsübungen (leichtes Yoga und stilles Sitzen) und dem gemeinsamen Austausch über die Erfahrungen in der Umsetzung der Übungen in der vergangenen Woche. Im letzten Drittel des Abends werden neue Achtsamkeitsübungen vorgestellt und dazu eingeladen, mit diesen Übungen in der folgenden Woche zu experimentieren.

Der Kurs umfasst außerdem ein Kurshandbuch und den Zugang zu Audiofileseinzelner Übungen des Kurses.

Termine und Ort

Die Termine für die wöchentlichen Treffen sind jeweils Donnerstag von 19.00 bis 21.15h an folgenden Tagen: 5.10., 12.10., 9.11., 16.11., 23.11., 30.11., 7..12., 21.12. 2017.

Der Tag der Achtsamkeit findet am Samstag, den 25. Nov. 2017 von 9.00 bis 15.00h statt.
Der Kurs kostet insgesamt 320 Euro. 
Kursort: IN bewegung (Aikido Dojo Villach-Landskron), Ossiacherstr. 93, 9500 Villach.

Anmeldung

office@frankzechner.at

 

ACHTSAMKEITSTAGE
Kärnten
25 Jan 2018
28 Nov 2017
18:00
Kloster Wernberg, Wernberg bei Villach/Kärnten

Das 3-Tagesseminar gibt eine grundlegende theoretische und praktische Einführung in den Ansatz der Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Es lehrt Achtsamkeitstechniken der Entschleunigung, um mit äußeren und inneren Stressoren konstruktiv und gelassen umzugehen. Erfahrungsbezogen werden eigene Denkprozesse erforscht und hilfreiche Verhaltensweisen geübt, die im (Arbeits-)Alltag eingesetzt werden können.


Das 3-Tagesseminar beginnt am Do., den 25. Jan. um 18h mit einem gemeinsamen Abendessen und endet am So., 28. Jan. um 13h mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Das Seminar findet teilweise in Schweigen statt. 

Kosten
Der Seminarbeitrag beträgt 240 Euro und ist bei Anmeldung auf das Konto von Frank Zechner zu überweisen.

Ort
Das 3-Tagesseminar findet im Kloster Wernberg, Kärnten statt. Eurer Zimmer mit Vollpension bucht ihr bitte nach Anmeldung direkt beim Kloster Wernberg (phone +43 (0)4252/2216, 
email gaeste-bildungshaus@klosterwernberg.at)

Es gibt folgende Zimmer-Kategorien: Doppelzimmer je nach Kategorie
€ 291,50 bis € 331,50, Einzelzimmer je nach Kategorie € 311,50 bis € 351,50.

Stornobedingungen
Bei Stornierungen bis einem Monat vor Retreatbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro erhoben.
Zwischen 30 und 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50% des Seminarbeitrages verrechnet. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (20,- Euro) erhoben.
Erfolgt eine Abmeldung weniger als 10 Tage vor Retreatbeginn, wird der gesamte Seminarbeitrag in Rechnung gestellt. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (20,- Euro) erhoben.

ACHTSAMKEITSTAGE
Kärnten
1 May 2018
6 May 2018
18:00
Kloster Wernberg, Wernberg bei Villach/Kärnten

Dieses Retreat (intensives Seminar) bietet die Gelegenheit in der Gruppe schweigend 5 Tage gemeinsam Achtsamkeitspraxis zu üben. Ziel ist die Entfaltung von innerer Ruhe, heiterer Gelassenheit und klarer Einsicht in die eigenen stressverursachenden Muster. Das Retreat bietet die Möglichkeit die eigenen Batterien aufzuladen und wieder mit seinen eigenen Zielen in Kontakt zu kommen. Während des Retreats gibt es die Möglichkeit zu Einzelgesprächen. Hier findest du den Tagesablauf.

Da das Retreat eine intensive Übungspraxis ist, ist es empfehlenswert vorher einen 8-Wochenkurs „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“ (MBSR) gemacht zu haben.

Das beginnt am Dienstag, den 1. Mai 2018, um 18h Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und endet am Sonntag, den 6. Mai 2018 mit einem gemeinsamen Mittagessen. 

Das Retreat findet im Kloster Wernberg, Kärnten statt. 

Kosten
Der Seminarbeitrag beträgt 330 Euro und ist bei Anmeldung auf das Konto von Frank Zechner zu überweisen.

Das Zimmer mit Vollpension bucht ihr bitte nach Anmeldung direkt beim Kloster Wernberg (phone +43 (0)4252/2216, 
email gaeste-bildungshaus@klosterwernberg.at)

Es gibt folgende Zimmer-Kategorien: Doppelzimmer je nach Kategorie
€ 291,50 bis € 331,50, Einzelzimmer je nach Kategorie € 311,50 bis € 351,50.

Stornobedingungen
Bei Stornierungen bis einem Monat vor Retreatbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro erhoben.
Zwischen 30 und 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50% des Seminarbeitrages verrechnet. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (20,- Euro) erhoben.
Erfolgt eine Abmeldung weniger als 10 Tage vor Retreatbeginn, wird der gesamte Seminarbeitrag in Rechnung gestellt. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (20,- Euro) erhoben.

ACHTSAMKEITSTAGE
Kärnten
27 Sep 2018
30 Sep 2018
18:00
Kloster Wernberg, Wernberg bei Villach/Kärnten

Das 3-Tagesseminar gibt eine grundlegende theoretische und praktische Einführung in den Ansatz der Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Es lehrt Achtsamkeitstechniken der Entschleunigung, um mit äußeren und inneren Stressoren konstruktiv und gelassen umzugehen. Erfahrungsbezogen werden eigene Denkprozesse erforscht und hilfreiche Verhaltensweisen geübt, die im (Arbeits-)Alltag eingesetzt werden können.


Das 3-Tagesseminar beginnt am Do., den 27. Sept. um 18h mit einem gemeinsamen Abendessen und endet am So., 30. Sept. um 13h mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Das Seminar findet teilweise in Schweigen statt. 

Kosten
Der Seminarbeitrag beträgt 240 Euro und ist bei Anmeldung auf das Konto von Frank Zechner zu überweisen.

Ort
Das 3-Tagesseminar findet im Kloster Wernberg, Kärnten statt. Eurer Zimmer mit Vollpension bucht ihr bitte nach Anmeldung direkt beim Kloster Wernberg (phone +43 (0)4252/2216, 
email gaeste-bildungshaus@klosterwernberg.at)

Es gibt folgende Zimmer-Kategorien: Doppelzimmer je nach Kategorie
€ 291,50 bis € 331,50, Einzelzimmer je nach Kategorie € 311,50 bis € 351,50.

Stornobedingungen
Bei Stornierungen bis einem Monat vor Retreatbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro erhoben.
Zwischen 30 und 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50% des Seminarbeitrages verrechnet. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (20,- Euro) erhoben.
Erfolgt eine Abmeldung weniger als 10 Tage vor Retreatbeginn, wird der gesamte Seminarbeitrag in Rechnung gestellt. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (20,- Euro) erhoben.