Weiterbildungen

Hier finden MBSR/MBCT-Lehrende einige Möglichkeiten der fachlichen Weiterbildung. Diese Liste ist – klarerweise – nicht vollständig und stellt keine Empfehlung des Vorstandes dar.

Von der MBSR-MBCT Vereinigung Österreich organisiert:

Refresher-Wochenende für MBSR-LehrerInnen

mit Günter Hudasch & Karin Krudup

22. – 24. März 2019 in Wien

Die eigene Unterrichtspraxis mit erfahrenen Lehrenden zu reflektieren und so die Qualität des Unterrichtens verbessern. Die konkrete Gestaltung wird nach den Bedürfnissen der Gruppe ausgerichtet. Wertvoll ist die Zeit des Austausches mit Kolleg*innen.
 >> weiterlesen …

Für Mitglieder der MBSR-MBCT Vereinigung Österreich € 250,- (andere € 300,– € ohne Unterkunft oder Verpflegung)
Frühbucher: – € 50,–

 

Bodhi College

ist ein Institut für Studien und Weiterbildungen im Bereich säkularer Anwendungen der frühbuddhistischen Lehre, etwa auch alle auf Achtsamkeit aufbauende Verfahren.

Kurse werden in England und Kontinentaleuropa angeboten an, die sich gut als Weiterbildung von MBSR/Mxx-Lehrer/Lehrerinnen eignen. Neben den Hauptlehrern Stephen Batchelor, Christina Feldmann, Mark Akincano Weber und John Peacock, arbeiten wir auch mit Yuka Nakamura, Chris Cullen und anderen
Weitere Details auf unserer Webseite,
deutsch unter https://bodhi-college.org/de/.

 

Zweijährige Vertiefungsfortbildung für MBSR/MBCT-Lehrende

in Freiburg am Europäisches Zentrum für Achtsamkeit (EZfA)

Beginn: Herbst 2018

Der Adressaten-Kreis: Menschen, die ein anerkanntes MBSR- oder MBCT-Trainings-Programm absolviert haben. Menschen, die MBSR oder MBCT lehren und für die nächsten zwei Jahre reguläre Kurse anbieten.
>> alle Details

Kosten: € 2.250

Anmeldung: Auf Anfrage an info@mbsr-freiburg.de senden wir Ihnen per Mail den Anmeldebogen zu.

 

Geistesgegenwart – Die buddhistischen Grundlagen der Achtsamkeit

Retreat mit AKINCANO M. WEBER und YUKA NAKAMURA

2. bis 9. März 2019

Achtsamkeitsbasierte Anwendungen im Kontext

Der Kurs spricht Menschen an, die beruflich mit Achtsamkeit arbeiten – als Achtsamkeits­lehrerInnen, Thera­peuten, in der Forschung und alle, die in Ausbildung zu einer solchen Tätigkeit stehen.

Im Rummel und Enthusiasmus um die Achtsamkeit ist es leicht, ihre Spur und ur­sprüng­liche Klarheit zu verlieren.
>weiterlesen

Kursgebühr: € 160,– (ohne Unterkunft und Verpflegung) und Dana

 

Dialog und ‘Inquiry’ im MBSR- und MBCT-Kursraum

Seminar mit Saki Santorelli EdD, MA

5. bis 8. April 2019

>Details

Kursgebühr: € 440,–

 

Vorankündigung:

Retreat mit Saki Santorelli

18.-25. Oktober 2019, im Landguet Ried in Niederwangen

Saki Santorelli wird für die deutschsprachige MBSR-Community ein Retreat halten, organisiert vom Europäischen Zentrum für Achtsamkeit und dem MBSR-Verband Schweiz. Die Anmeldungen gehen über das Zentrum für Achtsamkeit

>weiterlesen

Kursgebühr: € 440,–